Wir entsorgen Gummiabfälle aller Art

Gummiabfälle fallen in vielen Bereichen der Industrie und Landwirtschaft an. Das Verwerten, Entsorgen und Recyceln von Altgummi und Kautschuk / Elastomerabfällen ist unser Kerngeschäft. Wir entsorgen Ihre Gummiabfälle wie:

  • Gummiketten aus Forst- oder Landwirtschaft und Industrie
  • Förderbänder
  • Gummimatten
  • Baggerketten
  • Altreifen aller Art (MS-Reifen, AS-Reifen, Lkw-Reifen, Llkw-Reifen, Pkw-Reifen,…)
  • Gummi- und Schiffsfender
  • Gummilager
  • Dichtungsprofile
  • Gummi-Sportböden / Tartanbahnen
  • Bahngleisgummielemente / Bahnschwellen aus Gummi
  • Stanzabfälle / Produktionsabfälle
  • Gummiabrieb
  • Rauhmehl / Rauhabfälle
  • EPDM, EVA, NBR, SBR, FKM
  • Vulkanisierte und unvulkanisierte Gummimischungen / -abfälle
  • sonstige Produktionsabfälle aus der Gummi- und Kautschukfertigung

Gummiabfälle abholen oder anliefern?

Gerne stellen wir Ihnen Sammelcontainer zur Verfügung und holen die Abfälle bei Ihnen ab. Sie können die Gummiabfälle aber auch bei uns anliefern. Kontaktieren Sie uns einfach und wir machen Ihnen ein Angebot. Noch einfacher geht es über unser Online-Formular.

Oder Sie schreiben uns: angebote@kurz-karkassenhandel.de

Telefon: Wendlingen: +49 7024/94180 und Landau: +49 6341/967470

Sortenreine Gummi- oder Kautschukabfälle für die Weiterverarbeitung vorbereitet.

Recycling und Weiterverarbeitung

Je sortenreiner wir die Gummiabfälle erhalten, desto besser können die Abfälle recycelt werden. Gemischte Gummiabfälle sortieren wir vor und stellen sie je nach Qualität und Zusammensetzung den weiteren Verarbeitungsschritten zur Verfügung. Stark verunreinigte Gummiabfälle werden von uns gereinigt, so dass sie den Recyclingverfahren zugeordnet werden können. Im Haus können wir das Altgummi schreddern und in einem nächsten Arbeitsschritt auch mahlen. Wir arbeiten eng mit Weiterverarbeitern zusammen, die hochwertiges Gummigranulat produzieren und daraus die unterschiedlichsten Produkte fertigen wie Sportmatten, Dämmmatten, Ladungssicherungs-/ Antirutschmatten,  Lärmschutzwände oder Kunstrasen-Einstreu (Infill).

Altgummi- bzw. Kautschukabfälle, die nicht stofflich recycelt werden können, führen wir einer hochwertigen thermischen Verwertung zu.

Datenschutzoptionen