Ausgabe 05/2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

Recycling, Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit ist heute in aller Munde. Wir, von KURZ Karkassenhandel, befassen uns mit diesem Thema bereits seit über 60 Jahren und sind, was das Recycling von Altreifen und Gummiabfällen angeht, erfahrene Profis. Wir kennen die wirtschaftlichsten Entsorgungssysteme und wissen auch, wie Reifen am nachhaltigsten eingesetzt werden können.

Wenn Sie Fragen haben – eine E-Mail oder ein Anruf genügt! Wir reagieren schnell und machen Ihnen ein individuelles Angebot: www.kurz-karkassenhandel.de/kontakt/

Ihr Team der KURZ Karkassenhandel GmbH


Messe "recycling aktiv" – Herzlich willkommen!

Nur noch wenige Tage bis zum Start der Messe „recycling aktiv“ in Baden-Baden. Unser Team steht schon parat und sitzt auf gepackten Messekisten. Alles ist bestens auf Ihren Besuch vorbereitet. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und begrüßen Sie herzlich vom 11. bis 13.06.2015 auf unserem Messestand – Standnummer A 203 auf dem Freigelände!


Altreifenentsorgung – jetzt!

Das Frühjahrsgeschäft ist weitgehend abgeschlossen. Die beste Zeit, um die Altreifen zu entsorgen und Platz zu schaffen für die nächste Umbereifungssaison. Mit uns haben Sie einen Ansprechpartner für Pkw-, Lkw-, Motorrad-, EM- und AS-Reifen. Wir holen just in time ab und/oder stellen Ihnen Wechselcontainer zur Verfügung. Einfacher geht es nicht!

Hier finden Sie unsere Ankaufsliste


Kautschuk – ein wertvoller Rohstoff!

Hätten Sie es gewusst? Kautschuk ist ein wertvoller Rohstoff. Reifen sind so alltäglich, dass wir uns kaum Gedanken machen, wie sie entstehen und was dahinter steckt. Aus Rohstoffen wie Kautschuk und vielen anderen Werkstoffen wird das Gummi hergestellt. Kautschuk wird aus dem Kautschukbaum gewonnen. Durch das Anritzen der Baumrinde wird die Flüssigkeit, die auch als Milchsaft bezeichnet wird, freigesetzt und in Behältern aufgefangen. Kautschuk kann als flüssige Form, als Pulver oder als festes Material verarbeitet werden. Der Vorteil der flüssigen Form ist, dass sie leicht mischbar ist. Um ein festes Material zu erhalten, wird die Flüssigkeit zur Gerinnung gebracht, gewaschen und getrocknet. Durch die Vulkanisierung – unter Einfluss von Zeit, Temperatur und Druck – wird der Kautschuk gegen atmosphärische und chemische Einflüsse sowie gegen mechanische Beanspruchung widerstandsfähig gemacht. Charles Goodyear entdeckte vor rund 150 Jahren, dass sich Kautschuk vulkanisieren lässt; d. h. durch thermische Bearbeitung formstabil wird.

Lesen Sie im nächsten Newsletter die Herstellung eines Reifens.



Gebrauchtreifen gesucht?
Egal, ob Pkw, Llkw, Lkw – bei uns sind Sie an der richtigen Adresse.

KURZ Karkassenhandel ist Ihr Profi, wenn es um die Entsorgung von Altreifen geht. Alle Alt- und Gebrauchtreifen werden sorgfältig gecheckt und der jeweils besten Verarbeitung zugeführt. Wir shreddern, exportieren oder lassen runderneuern.


Gefällt Ihnen unser Newsletter? Dann empfehlen Sie uns gerne weiter!
Hier gehts direkt zur Newsletteranmeldung

Impressum:
KURZ Karkassenhandel GmbH | Heinrich-Otto-Str. 19 | 73240 Wendlingen
Telefon 0049 (0) 70 24 / 94 18 0 | Telefax 0049 (0) 70 24 / 94 18 20
E-Mail: info@kurz-karkassenhandel.de
Amtsgericht Stuttgart, Handelsregister HRB-Nr. 222630
Geschäftsführer: Karl Kurz
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 146263358

Datenschutzbeauftragte: Hanna Schöberl
Umsetzung und Versand durch: CGW GmbH, Krefeld