Im März wird der Kaufvertrag für die rund 6.000 Quadratmeter Betriebsfläche, die Karl Kurz von der Deutschen Bahn AG übernommen hat, rechtskräftig. Das neu erworbene Gelände schließt direkt an das bestehende Firmengelände in Wendlingen an. Durch den Kauf des bisher gepachteten Grundstücks kann KURZ vorausschauender planen – das Firmengelände umfasst insgesamt 11.000 Quadratmeter.

Der Maschinenpark wird durch einen neuen Bagger erweitert.

…mehr lesen: Download Presseinfo vom 07.03.2013 (pdf)

 

Die KURZ Karkassenhandel GmbH nimmt einen neuen Granulator

zur nachhaltigen Verwertung von Altreifen und Gummiabfällen in Betrieb und erweitert seinen Fuhrpark um einen weiteren Abroll-LKW mit Anhänger, dem neuen Design-Truck. Die Flotte umfasst nun vier Abrollzüge.

Eine neue Feinvermahlungsanlage zur Zerkleinerung der Altreifen und Gummiabfälle wurde im Juli in Betrieb genommen. Damit erweitert der zertifizierte Entsorgungsfachbetrieb in Landau seinen Maschinenpark.

…mehr lesen: Download Presseinfo vom 01.08.2013 (pdf)

 

Das Team von KURZ Karkassenhandel präsentiert sich auf zwei Fachmessen. Vom 05. bis 07. September ist das Unternehmen auf der Messe „recycling aktiv“ in Baden-Baden

und vom 27. bis 29. September auf der Messe „Nufam“ in Karlsruhe.

…mehr lesen: Download Presseinfo vom 12.09.2013 (pdf)

2013: Betriebsfläche wird erweitert

Kontakt

Wendlingen
+49 7024/94180

Landau
+49 6341/967470

Ansprechpartner finden