Hanna Schöberl, die neue Geschäftsführerin

Hanna Schöberl, 33 Jahre alt und für Kurz Karkassenhandel seit vier Jahren als Prokuristin tätig, ist die Enkelin von Geschäftsführer Karl Kurz. Sie wird ihm bis zu seinem Abschied in den Ruhestand als gleichberechtigte Geschäftsführerin zur Seite stehen.

Mittelfristig soll Hanna Schöberl die Alleinverantwortung für die geschäftlichen Geschicke übernehmen. Ihre Berufung ist also auch ein Signal zum bevorstehenden Generationenwechsel, den Kurz Karkassenhandel nach 62 Jahren unter der Leitung seines Gründers vollziehen muss. Von Hanna Schöberl erhofft sich das Unternehmen neue Impulse und gute Geschäftsideen, denn auch in Zukunft möchte man mit cleveren Entsorgungsinnovationen am Puls der Zeit bleiben, den bestehenden Kundenstamm überzeugen und neue Kunden gewinnen.

2017: Mit Geschäftsführerin Hanna Schöberl in die Zukunft
Datenschutzoptionen

Kontakt

Wendlingen
+49 7024/94180

Landau
+49 6341/967470

Ansprechpartner finden