Wendlingen/Landau, 10.10.2018 – Trotz Jahrhundertsommer – der Winter schickt seine Vorboten: Frühnebel und Bodenfrost und in den hohen Lagen die ersten Schneefälle. Allerhöchste Zeit die Altreifenentsorgung vorzubereiten – in diesem Jahr ist diese Aufgabe noch dringender denn je. Denn die professionellen Altreifenentsorger haben Kapazitätsengpässe. Je früher Sie sich um Ihren Entsorgungspartner kümmern, desto besser.

Rechtzeitiges Umrüsten auf Winterreifen

Nach wie vor gilt bei den Autofahrern von „O bis O“ – von Oktober bis Ostern sorgen Winterreifen für mehr Sicherheit auf winterlichen Straßen. Entsprechend ist die Umrüstung im vollen Gang. Vorgeschrieben sind Winterreifen bei winterlichen Straßenverhältnissen, etwa bei Schnee, Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte.

Vorab Reifenentsorgung organisieren

Die Erfahrung in den letzten Jahren zeigt: Die Umrüstsaison beginnt nicht nur früher, sondern ist auch immer kürzer. Die Autofahrer wollen nicht drei Wochen auf einen Termin warten, sondern gleich auf die profilstarken Winterreifen umrüsten. Nur wer bestens vorbereitet ist, kann diese kundenfrequenzstarke Zeit maximal für sich nutzen. Eine gut vorbereitete Altreifenentsorgung ist ein wesentlicher Punkt, der im Vorfeld organisiert werden kann. Kurz Karkassenhandel ist in diesem Bereich ein ausgesprochen professioneller Anbieter, der die Altreifenentsorgung nahtlos an die Abläufe in den Werkstätten anpasst. Entweder die Lkw holen „just in time“ ab oder der zertifizierte Altreifenentsorger platziert seine Abrollcontainer auf dem Gelände und tauscht die Container nach Anmeldung aus. Jeder Altreifen wird akribisch erfasst und dokumentiert, so dass der Reifenhändler bzw. die Kfz-Werkstatt die Mengen sehr gut nachvollziehen kann und kein Altreifen auf dem Weg in den Shredder bzw. den Export verloren geht. Die Entsorgung erfolgt lückenlos nach den Richtlinien des Kreislaufwirtschaftsgesetzes.

Professionelle und fachgerechte Entsorgung

Die Kurz Karkassenhandel GmbH ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und befasst sich seit der Gründung 1955 mit professioneller Altreifenentsorgung aller Reifenarten. Das Unternehmen pflegt und nutzt langjährige, nationale und internationale Kontakte. Alle Informationen und Kontaktdaten rund um das Unternehmen können auf der Website von Kurz Karkassenhandel auch mobil abgerufen werden.

Über die Kurz Karkassenhandel GmbH

Die Kurz Karkassenhandel GmbH ist ein zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb und befasst sich seit der Gründung 1955 mit professioneller Altreifenentsorgung aller Reifenarten. Das Unternehmen pflegt und nutzt langjährige, nationale und internationale Kontakte. Im Jahr 2015 feierte das Unternehmen sein 60-jähriges Bestehen. Alle Informationen und Kontaktdaten rund um Kurz können auf der Website von Kurz Karkassenhandel abgerufen werden. Weitere Informationen: Kurz-karkassenhandel.de

 

Material

Die Pressemeldung als PDF-Dokument

Die Pressemeldung als Word-Dokument

Bild: Kurz Karkassenhandel – Altreifenentsorgung vom zertifizierten Profi

Altreifenentsorgung – jetzt Kontingente sichern

Kontakt

Wendlingen
+49 7024/94180

Landau
+49 6341/967470

Ansprechpartner finden